Historische Geräte wie Mikroskope und Ladungssäulen aus dem 19. Jahrhundert

Professur für Geschichte und Philosophie der Naturwissenschaften

Herzlich willkommen auf der Webseite der Professur für Geschichte und Philosophie der Naturwissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Historische Geräte wie Mikroskope und Ladungssäulen aus dem 19. Jahrhundert
Foto: Jan-Peter Kasper (Universität Jena)

Wir forschen und lehren auf dem Gebiet der Wissenschaftsgeschichte. Wir untersuchen, wie neue wissenschaftliche Erkenntnisse in den verschiedenen historischen Kontexten und Epochen gewonnen wurden, und fragen danach, welche Auswirkungen die jeweiligen Wissenschaften für die Gesellschaft hatten.

In unserer Forschung greifen wir vielfältige wissenschaftshistorische Methoden und weitere kultur- und sozialwissenschaftliche Ansätze auf, setzen dabei aber auch die Auseinandersetzung mit den Naturwissenschaften voraus. Die Wissenschaftsgeschichte am Ernst-Haeckel-Haus versteht sich damit als ein Ort des interdisziplinären Austausches, der den Dialog zwischen Geistes- und Naturwissenschaften fördern möchte.

Für das Studium verbinden wir eine hohe Interdisziplinarität und internationale Forschungsorientierung mit einer reichen lokalen wissenschaftshistorischen Tradition in Jena. Mit den Studiengängen Geschichte der Naturwissenschaften (B.A., M.Sc.) gehört die Friedrich-Schiller-Universität Jena zu einem der wenigen Orte in Deutschland, wo Wissenschaftsgeschichte als eigenständiges Fach gelehrt wird.

Öffentliche Hausführungen im Ernst-Haeckel-Haus
Öffentliche Führungen im Ernst-Haeckel-Haus ab Ende Mai 2022 wieder möglich
Mehr erfahren
Das Arbeitszimmer von Ernst Haeckel mit originaler Möblierung
Wissenschaftshistorisches Forschungskolloquium am Ernst-Haeckel-Haus Sommersemester 2022
donnerstags, 18:00-20:00 Uhr
Mehr erfahren
Gemaltes Medusenmotiv
Vortrag „Gentechnik und Grenzen der Wissenschaft“
Anna Klassen stellt ihre Forschung bei der Landesarbeitsgemeinschaft Wissenschaft und Hochschule der Grünen in Thüringen vor....
Mehr erfahren
DNA-Molekül
Hausführungen zur Langen Nacht der Museen
"Türen auf!" - Unter diesem Motto findet dieses Jahr am 20. Mai 2022 ab 17:00 Uhr die Lange Nacht der Museen in Jena mit einem...
Mehr erfahren
Travelling Ecology: The Environmental Imagination in Naturalist Voyages from the Nineteenth Century
DAAD-Stipendiatin Isabella Engberg zu Gast am Ernst-Haeckel-Haus
Mehr erfahren
Tropische Landschaft vor Gebirge. Aquarell-Ölgemälde nach Ernst Haeckel
„Leben machen“
Ein Arbeitstreffen des Netzwerks für Geschichte der Bio- und Medizinethik
Mehr erfahren
In-Vitro-Fertilisation
Professur für Geschichte und Philosophie der Naturwissenschaften